Donnerstag, 24. September 2020

 

 

 

 

 


Napoleon in Hollabrunn - Die Russischen Verbündeten

3. bis 5. August 2007
Österreichs größte historische Veranstaltung

Wir gehen mit der Veranstaltungsreihe Napoleon in Hollabrunn bereits in das dritte Jahr. Zahlreiche Zuseher und eine große, ständig wachsende Schar von Darstellern erfreute sich in den Jahren 2005 und 2006 ob der guten und historisch einwandfreien Darbietung.

Um nun der Historie noch mehr Rechnung zu tragen, steht die heurige Veranstaltung unter dem Titel “Die Russischen Verbündeten” und wir freuen uns u.a. auf Alexander Walkowitsch, der mit seinen Truppen aus Russland anreisen wird.

350 bis 450 Darsteller, 15.000 Besucher, 30 historische Marktstände auf einem ca. 40.000 m2 Spielfeld sind Ziele, die wir uns für heuer gesetzt haben. Dazu kommt, dass rd. 35 Kavalleristen bereits im Vorjahr ihre Teilnahme für 2007 zusicherten, sodass auch heuer wieder eine beeindruckende Kavallerie Darstellung zu erwarten ist.

Ganz besonders freuen wir uns auch über die Zusage von Mark Schneider, auch heuer wieder als Napoleon Bonaparte bei seinen Truppen zu sein.

Wir sind überzeugt, dass das Programm und der geplante Ablauf die Erwartungen erfüllt und sehen zahlreichen Anmeldungen mit Spannung entgegen.





Aktuell: